Aktuelles von der DBS-Akademie

Wir suchen Verstärkung für unser Referententeam

Die DBS-Akademie ist ein Bildungsanbieter im Behinderten- und Rehabilitationssport und Unterstützer des Deutschen Behindertensportverbandes und seiner Landes- und Fachverbände in diesem Bereich.

 

Wir suchen für die Ergänzung unseres Teams

Referenten für Lehrtätigkeiten (m/w/d)

 (40 Stunden/Woche)

 

Du hast Spaß daran

  • innovativ & kreativ in einem Team zu arbeiten
  • Dein Wissen weiterzugeben
  • andere Menschen zu motivieren und begeistern

 

Du verfügst über

  • hohes Engagement, Dich weiterzuentwickeln und ein Team zu unterstützen
  • hohe Flexibilität (Wochenendarbeit ist ok für Dich) und Zuverlässigkeit
  • hohe Reisebereitschaft

 

Du bringst mit

  • ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung im Sportbereich (z.B.: Gymnastiklehrer*in, Dipl. Sportlehrer*in, Physiotherapeut*in)
  • Erfahrung in der Leitung von Rehasportgruppen
  • EDV-Kenntnisse in Word, Excel und Powerpoint

 

Zu Deinem Aufgabengebiet gehört die Unterstützung des Referententeams in der Durchführung von Qualifizierungs-maßnahmen im Bereich „Sport für Menschen mit Behinderung“, vorwiegend in den Qualifizierungsmaßnahmen für die Ausbildung zum Übungsleiter*in B - Sport in der Rehabilitation.

Wenn Dir diese Beschreibung Lust auf die Arbeit mit uns macht, dann erwarten wir Deine Bewerbungsunterlagen schriftlich oder per Mail

DBS-Akademie gGmbH, Ludger Elling, Vormannstraße 9, 48565 Steinfurt , lelling@dbs-akademie.de

 

Die DBS-Akademie fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen.
Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Zurück